Die Möglichkeiten zusätzlicher Vorsorge

Situation und Übersicht

In Zukunft wird ein teilweiser Systemwechsel stattfinden, wodurch sich das Gewicht der umlagefinanzierten staatlichen Alterssicherung auch zukünftig weiter verringern wird. Die privaten Sparprozesse gewinnen daher an Bedeutung, sofern weiterhin ein ausreichendes Einkommen im Alter vorhanden sein soll. Mehr denn je ist die private Vorsorge also ein „Muss“ und nicht ein „Kann“. Der Staat fördert diese Sparprozesse und greift Ihnen so unter die Arme.

3 Schichten der Alterssicherung

Seit Inkrafttreten des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005 wird das System der Alterssicherung grundsätzlich in 3 Schichten unterteilt.

Ihnen stehen also diese 3 Möglichkeiten offen, Ihre kapitalgedeckte Altersvorsorge aufzubauen. Die Details haben wir auf den folgenden Seiten kurz für Sie zusammengefasst. Bei Fragen zu Ihrer Altersvorsorgeplanung können Sie uns gerne anrufen oder direkt einen Beratungstermin vereinbaren.

Kontakt

GEVA Versicherungsmakler GmbH
Carl-Friedrich-Gauß-Str. 56
47475 Kamp-Lintfort

Tel.: 02842-92841-0
Fax: 02842-92841-15

E-Mail: post@geva-online.de

rudolf

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

Vorerkrankungen - Abschlussproblem

29.01.2020

Bestimmte Erkrankungen können bei vielen Kranken-, Pflege- und Lebensversicherungen den gewünschten Vertragsabschluss erschweren oder unmöglich machen.